hearts on fire ...

...das ist der Titel des neuen Albums von Daniel Orange, einer Band aus Leipzig mit Altenburger Wurzeln. Bestehend aus 5 netten Jungs, die das Publikum mit Rock-Pop Musik ordentlich einheitzen.
(Lest mehr dazu auf http://danielorange.wordpress.com/history/)

An diesem Wochenende haben sie in Leipzig mal wieder ein wunderbares Konzert gegeben. Alle Freunde & Familien waren mit von der Partie. Es gab ein leckeres Buffet und Freigetränke für jeden Gast. Gespielt wurden alte Hits der Platte "Undressed" und natürlich die neuen Lieder.


Hauptaugenmerk des Konzerts lag auf dem Video zu "Hearts on fire", welches in Berlin gedreht wurde! Auch einige der Schauspieler waren dabei und konnten die Premiere stolz mitverfolgen.

Es war auf jeden Fall ein gelungener Abend, der noch lange in den Köpfen der Fans bleibt.

VIELEN, VIELEN DANK :)

Wenn euch die Band und deren Musik gefällt, dann könnt ihr auf dem Bandprofil bei Facebook bitte einmal auf den GEFÄLLT MIR button klicken. (https://www.facebook.com/#!/danielorangemusic?sk=info)

und noch ein paar persönliche Bilder des abends:


 (von links: Tino, Mirko, Jimmi, Daniel & Daniel)

 (Tim Bosse und ich)

Allen noch einen schönen Rest-Sonntag,
herzlichst grüßt, Stephanie.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

gleicher Rhythmus.

Wenn zwei sich finden...